Über

Entwicklung des mit jährlich > 5000 nominierten Unternehmen renommiertesten deutschen Mittelstandswettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“. Entwicklung des Kompetenznetz-Mittelstand, in dem branchenübergreifend  mehr als 20.000 hervorragende Unternehmen miteinander vernetzt sind. Entwicklung des OPS-Ratings zur Bewertung von Unternehmen in ihrer Gesamtheit und in ihrer Rolle in der Gesellschaft.

Das Unternehmen

Die Oskar-Patzelt-Stiftung organisiert jährlich den „Großen Preis des Mittelstandes“ und regt dabei tausende von Diskussionen zu Stand und Zukunft mittelständischer Unternehmen an. Mehr als 200 Persönlichkeiten arbeiten ehrenamtlich in den Stiftungsgremien mit. Etwa 50 regionale und bundesweite Veranstaltungen mit jährlich ca. 4.000 Teilnehmern sind Plattformen des Austauschs untereinander und mit Experten.

Themen


  • Digitales Marketing

  • Geschäftsmodelle

Kontakt:

Dr. Helfried Schmidt
Oskar-Patzelt-Stiftung
Sachsen

  • Netzwerken
  • Benchmarking
  • Wettbewerb

Unternehmen:

Gründungsjahr: 1994

Verbinden:

Links