Über

Jana Stecher ist Organisationsberaterin und Projektmanagerin für Digitalen Wandel. Sie berät Unternehmen und Institutionen, die sich digitalen Herausforderungen und den dabei auftretenden Veränderungen in Organisationen stellen wollen. Sie begleitet Organisationen hin zu agilen Arbeitsweisen. Jana Stecher hat 2015 mit der Genossenschaft CZY WRK. e.G. ein umfassendes Digital-Experten-Netzwerk geformt und damit auch neue Geschäftsformen mitentwickelt. Vor ihrer Selbstständigkeit war sie über 10 Jahre in den renommiertesten Digital-Agenturen für Konzerne wie Lufthansa, BMW, Volkswagen und Bundes-Ministerien führend tätig. Jana Stecher ist studierte Diplom-Informatikerin.

Das Unternehmen

Digitales Denken berät Unternehmen, aber auch NGOs sich der Digitalisierung zu stellen und innovationsfördernde Strukturen aufzubauen. Die Verbindung aus Organisationsberatung und die langjährige Erfahrung im Beraten und Leiten von digitalen Projekten, sowie unsere technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Hintergrundkenntnisse, ermöglichen uns eine nachhaltige, wertschaffende Beratung für Digitale Transformation.  Wir begleiten den Wandel und machen ihn für Ihr Unternehmen (be)greifbar.

Das Digitales Denken-ICER-Modell lässt Wandel erfolgreich in vier Phasen zum Tragen kommen: Impulse, Create, Establish, Reflecting. Je nachdem, wo Sie im Prozess des Wandels befinden, können Sie unsere konkreten Angebote in Anspruch nehmen.

Unsere Leistungen gehen über Impuls-Vorträge für Sie und Ihre Mitarbeiter zum Thema Digitalisierung über Workshops zur Entwicklung Ihrer Digitalisierungs-Strategie bis zur Begleitung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen.

Themen


  • Personal

  • Wertschöpfungsprozesse 4.0

  • Digitales Marketing

  • Geschäftsmodelle

Kontakt:

Jana Stecher
Digitales Denken
Brandenburg

  • Transformationsmanagement
  • Organisationsberatung
  • Digitalisierungs-Strategien

Unternehmen:

Gründungsjahr: 2015