Über

Jürgen Opdenhoff bietet als Geschäftsführer der Opdenhoff Technologie GmbH innovative Verfahren der Automatisierungstechnik an. Nach seinem Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik, hat er zunächst Berufserfahrung im elterlichen Betreib gesammelt. Von 2000 – 2002 war er in einer leitenden Funktion bei Thyssen Henschel im Bereich der Analyse von Schüttgütern. Von 2002 bis 2009 wechselte er in die Geschäftsführung der Opdenhoff Schalttechnik. Mit der inhaltlichen Neuausrichtung der Firma in diesem Zeitraum, firmiert die Firma seit 2010 unter dem Namen Opdenhoff Technologie GmbH und biete auch Beratungsdienstleistungen im Bereich der Automatisierung und Industrie 4.0 an.

Das Unternehmen

Wir schaffen und machen mehr Transparenz und Möglichkeiten durch objektorientierte Beratung in den Geschäfts- und Produktionsprozessen innerhalb der Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens. Die Digitale Fabrik und die stufenweise Umsetzung der Digitalen Fabrik von der BERATUNG bis zum MACHEN der zukünftigen Werte Ihres Unternehmens.

Als Ihr Business-Architekt nutzen wir die weltweit anerkannten Methoden von Business Canvas. Das ZIEL der WEG!

OPDENHOFF Automation + IT entwickelt kundenspezifische Waagen und Mischer Systemlösungen für flüssige und/oder pulvrige Schüttgüter.

 

Wir schaffen Transparenz!

Von der Anlieferung der Rohstoffe bis zu Ihrem individuellen Produkt.

Mit 45 Jahren Erfahrung und zukunftsorientierten #Industrie 4.0 #Lösungen beraten wir unsere Kunden weltweit. Unsere Stärke ist es, kundenspezifische Projekte – wenn gewünscht aus einer Hand – termingerecht umzusetzen!

Themen


  • Digitales Marketing

  • Wertschöpfungsprozesse 4.0

  • Geschäftsmodelle

Kontakt:

Jürgen Opdenhoff
Change4Smart
Nordrhein-Westfalen

  • Produktion
  • Maschinenbau
  • Systemlösungen

Unternehmen:

Gründungsjahr: 1969

Verbinden:

Links