Über

Martin Urbanek war als Börsenhändler und Investment Analyst (CEFA & CIIA) tätig. Im Anschluß war er im Bereich M&A für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Einsatz und zuletzt als Head of Corporate Finance für eine internationale Beratungsgesellschaft für den Bereich M&A und Venture Capital verantwortlich. Er war Aufsichtsrat einer börsennotierten Gesellschaft für IT-Hardware und hatte diverse Geschäftsführerposten. Seit 2018 ist er unter anderem Geschäftsführer eines Software-Startups.

Das Unternehmen

Die openHandwerk GmbH ist im Bereich der Digitalisierung für Handwerksbetriebe unterwegs. Über eine cloudbasierte Softwarelösung (SaaS) werden die Abläufe im Handwerk digitalisiert. openHandwerk.de funktioniert dabei wie ein Frontend / Cockpit. Alle operativen Prozesse werden daraus gesteuert bis hin zur Kommuniktaion mit den Auftraggebern und Performancemessung der einzelnen Mitarbeiter sowie Dokumentation der Geschäftsvorfälle. Darüber hinaus beraten wir Handwerksbetriebe prozessorientiert.

Themen


  • Wertschöpfungsprozesse 4.0

  • Geschäftsmodelle

Kontakt:

Martin Urbanek
openHandwerk GmbH
Berlin

  • SaaS
  • Digitalisierung Handwerk
  • Handwerk 4.0

Unternehmen:

Gründungsjahr: 2018

Verbinden:

Links

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search