Lesen Sie hier, wie Sie neue Kompetenzen im Unternehmen entwickeln und fördern.

Ziel: Neue Kompetenzen im Unternehmen entwickeln und fördern. Sie führen Prozesse ein, die Ihr Personal motiviert, sich regelmäßig (digital) weiterzubilden und für die digitalen Veränderungen der Zukunft fit zu bleiben.

Diese Informationen stehen Ihnen auch als Rezeptflyer Digitale Weiterbildung zur Verfügung.

Zutaten

  • Bereitschaft der Unternehmensführung & der Mitarbeitenden in Weiterbildung zu investieren
  • Recherchearbeit zu Formaten, Anbietern und Förderungen
  • Bereitschaft, Strategien zu optimieren

Anleitung

  1. Erstellen Sie den ersten Entwurf einer Weiterbildungsstrategie, in der Sie kurzfristige und langfristige Ziele und ein mögliches Vorgehen festhalten. Eine Strategie ist notwendig, um Mitarbeitende gezielt zu fördern und die übergeordneten Ziele des Unternehmens voranzubringen.
  2. Tauschen Sie sich auf dieser Basis mit Ihren Mitarbeitenden aus und ermitteln Sie, welche Bedarfe es für das Unternehmen und welche bei den Mitarbeitenden gibt. Wo fehlen Kompetenzen? Welche Fähigkeiten werden vermehrt benötigt? Passen Sie die Strategie entsprechend an.
  3.  Tragen Sie passende Weiterbildungsmöglichkeiten aus einschlägigen Datenbanken und Institutionen zusammen (siehe Checkliste „Digitale Weiterbildung“ zu Formaten, Anbietern, Förderungen).
  4.  Nutzen Sie Ihre Mitgliedschaften in Verbänden, Vereinen und Handelskammern, um Hilfestellung und Kursangebote zu erhalten.
  5. Stellen Sie für die Weiterbildung finanzielle Mittel bereit, sprechen Sie mit Ihrem Steuerbüro über die Absetzbarkeit von Fortbildungen als Betriebskosten und nutzen Sie die verschiedenen Fördermöglichkeiten bzw. Zuschüsse von Bund und Ländern.
  6. Kommunizieren Sie an Ihre Mitarbeitenden transparent, welche Weiterbildungsmöglichkeiten Ihr Unternehmen unter welchen Voraussetzungen anbietet. Eine transparente Förderung verhindert Frust und Zögerlichkeit unter den Angestellten.
  7. Bereiten Sie Weiterbildungen durch Personalgespräche, Anwendungskontrolle im Arbeitsfeld und die Organisation interner Wissensweitergabe des Erlernten nach, um Wissen langfristig zu festigen und im Unternehmen zu verankern.

Für Feinschmecker

Verfeinern Sie das Rezept, indem Sie regelmäßig Ihre Weiterbildungsstrategie aktualisieren, neue Fördermöglichkeiten verfolgen und Hinweise Ihrer Mitarbeitenden aufnehmen.

Download Flyer

Rezept: Digitale Weiterbildung schmackhaft machen

Material bestellen

Bestellen Sie unsere Materialen von Gemeinsam digital einfach hier online

Gerne übersenden wir Ihnen unsere Flyer und Broschüren als Druckprodukte. Bitte füllen Sie dafür das Online-Formular aus.

Auch interessant:

Blog

Wissensmanagement – Wissen in einer etablierten Wissenskultur sichern

Die Corona-Krise und der gesellschaftliche Wandel führen zu einer größeren Ortsunabhängigkeit und verstärken den Fokus auf verteiltes Arbeiten – mit spürbaren Folgen für das Wissensmanagement.

Erfahren Sie mehr zu Themen der Digitalisierung

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search