Mitten im Medienwandel

Mittwoch, 18 Uhr im Berliner Smart Data Forum: Der Raum der Veranstaltungsfläche im CINIQ Center füllt sich langsam. Über 80 Teilnehmer sind gekommen um auf der ersten Veranstaltung der neuen vom Hasso-Plattner-Institut durchgeführten Workshopreihe einen Überblick zu digitalem Marketing zu bekommen. Begrüßt werden sie vom Digital Marketing-Experten Björn Ognibeni, Gründer und Geschäftsführer von Buzzrank, der das Thema „Marketing 4.0“ direkt einzuordnen weiß: Wir befinden uns mitten in einem Medienwandel, der geprägt ist von neuen Endgeräten, großen Social Media-Unternehmen, welche die Spielregeln bestimmen und veränderten Konsumgewohnheiten.

Die Tipps des Experten für digitale Markenkommunikation im Jahr 2018: Eigene (Social Media-)Kanäle etablieren und die Reichweite von Beiträgen über gekaufte Werbeanzeigen erhöhen, Beziehungen zum Kunden aufbauen und positives Feedback sichtbar machen. Damit schafft man Loyalität und im Idealfall eine möglichst große Gruppe aktiver Fans.

Klingt leichter gesagt als getan? Ein guter Ansatzpunkt ist das Schaffen von Emotionen. Was uns kalt lässt, wird zumeist ignoriert. In der Welt sozialer Medien zählt jedoch Reichweite – und die erhält man vor allem auch über User, die Beiträge teilen. Ein wichtiger Knackpunkt ist also das Erzeugen von relevanten Beiträgen, die User aktiv werden lassen.

Emotionen → Relevanz → Engagement

Hier wird eine weitere Besonderheit der schönen neuen Marketingwelt deutlich: Es geht nicht mehr nur um einen Push-Prozess, sondern um das Ernst nehmen, Einbinden und Aktivieren von Nutzern der Zielgruppe!

Workshopreihe Marketing 4.0

Bis Ende April finden fünf weitere Workshops unserer Reihe „Digitales Marketing“ statt. Darin wird detailliert auf einzelne Aspekte der modernen Marketing-Welt eingegangen: Wie geht man mit der Vielzahl der Möglichkeiten um? Welches ist der richtige Kanal für welchen Zweck? Wie nutzt man die direkte Kundenkommunikation? Wie geht man mit negativer Kundenbewertung um? Wie setze ich SEO, SEM und SEA ein? Was sind KPIs?

Der nächste Termin findet am 20.02. unter dem Titel „Digitalisierte Marketing-Kommunikation. Welcher Kanal für welche Zielgruppe?“ statt.

Eine Übersicht und den Link zur Anmeldung finden Sie unter Termine.

Text/Fotos: Marc Dönges

Auch interessant:

3. Dezember 2020
Online

3.

Innovationsimbiss KI (Online Workshop)

Online-Workshop | Sie haben Schwierigkeiten, einen Einstieg in das Thema künstliche Intelligenz (KI) zu finden? Im Online-Workshop erarbeiten Sie mithilfe von ExpertInnen aus KI-Startups die ersten Schritte auf dem Weg zu einer KI-Lösung in entspannter Atmosphäre.

Blog

Die neue Ära des digitalen Inkassos – Was KMU jetzt wissen müssen

Eine neue Ära des Inkassos ist angebrochen. Gastautor Christian Zingel von Pair Finance beschreibt, warum Verbraucher im Fokus stehen müssen, welche Rolle Künstliche Intelligenz (KI), Big Data und Verhaltensforschung dabei spielen und wie KMU das neue digitale Inkasso für sich nutzen können.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search