Mittelständische Unternehmen, die sich mit anstehenden IT-Investitionen bisher noch zurück halten, bekommen ab diesem Sommer direkte Unterstützung bei der Finanzierung ihrer Vorhaben. Das BMWi reagiert mit dem neuen Förderprogramm „Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU“ auf die Schwierigkeiten, mit denen sich viele MittelständlerInnen konfrontiert sehen: Der Mangel an Zugang zu Krediten und die hohe Belastung durch das laufende Tagesgeschäft stehen Innovation und Weiterbildung oft im Wege.

Auch die ExpertInnen von _Gemeinsam digital kennen das Problem aus der Praxis mit den Unternehmen: Ein maßgeschneidertes Digitalisierungskonzept wurde erarbeitet, Wunschprodukte und Dienstleister stehen bereit – doch es fehlen das Geld und die Kompetenzen im Team zur Umsetzung. Genau hier knüpft die neue Investitionsförderung „Digital jetzt“ an!

Investitionsförderung für KMU
Die gesamten Infos zum neuen BMWi Förderprogramm „Digital jetzt“ finden Sie in unserem Blog. Wir halten Sie auf dem Laufenden und unterstützen Sie dabei, die Förderung für Ihr Unternehmen zu nutzen.

Wie MittelständlerInnen von der Förderung profitieren

Mit dem neuen BMWi Förderprogramm „Digital jetzt“ können mittelständische Unternehmen bald Zuschüsse von bis zu 50 %  für Investitionen in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Mitarbeitenden beantragen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Förderung sogar auf bis zu 70 % steigen. 

Dafür stehen zwei Fördermodule bereit. Die Förderung umfasst bis zu 50.000 Euro pro Unternehmen, wobei maximal 50 Prozent der tatsächlichen Kosten bezuschusst werden. Bedingung für die Finanzierungshilfe ist die Vorlage eines überzeugenden Digitalisierungsplans.

Hier bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin Ihnen die ideale Hilfestellung. In den _Gemeinsam digital Praxisprojekten erarbeiten unsere ExpertInnen mit KMU maßgeschneiderte Konzepte für digitale Lösungen. Und dies kostenfrei sowie anbieterneutral!

Ihr Digitalisierungskonzept mit _Gemeinsam digital

Sie möchten einen maßgeschneiderten Digitalisierungsplan für Ihr Vorhaben erstellen? Wir unterstützen Sie dabei: Melden Sie Ihr Digitalisierungsprojekt jetzt kostenfrei an.

Dank der Förderungserweiterung können Sie Ihr mit _Gemeinsam digital erarbeitetes Konzept nun einfacher finanzieren und Ihr Team bedarfsgerecht qualifizieren. Unternehmen, die jetzt auf digitale Innovation setzen, erhalten somit im Rahmen der Initiative Mittelstand-digital ein umfassendes Förderpaket. Von der ersten Orientierung bis zur Umsetzung.

Auch interessant:

News

Jetzt Digitalisieren: Mit dem richtigen Konzept sicher durch die Krise

Viele Prozesse müssen jetzt schnell und nachhaltig digitalisiert werden. Wir Unterstützen Sie dabei: Melden Sie Ihr Digitalisierungsprojekt kostenfrei an. In der neuen Online-Sprechstunde klären wir ab sofort Ihre offenen Fragen.

29. Juli 2020
online

29.

Projekt-Sprechstunde

Sprechstunde | Wir Unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens: In der Sprechstunde klären wir gerne Ihre offenen Fragen zur Projektanmeldung.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search