IT-Sicherheit

Fokus dieses Moduls ist die qualifizierte Beratung von KMU zur Verbesserung der Schutzziele Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit, Authentizität und Verbindlichkeit. Nach einer Sicherheits- und Risikoanalyse der IKT-Infrastruktur für digitale Geschäftsabläufe, wird auch die Realisierung erforderlicher Maßnahmen gefördert.

Digitale Markterschließung

Ziel des Moduls ist es, eine professionelle Internetpräsenz und bei Bedarf einen eigenen Webshop aufzubauen, um langfristig die Wettbewerbsfähigkeit des KMU zu gewährleisten. Gefördert werden die Entwicklung einer unternehmensspezifischen Onlinemarketingstrategie  sowie bei Bedarf der Aufbau eines Shopsystems.

Digitalisierte Geschäftsprozesse

Ziel des Moduls ist die Beratung und Einführung sicherer mobiler und elektronischer Prozesse und e- Business Software Lösungen im Unternehmen. Gefördert werden die dafür notwendigen Konzeptionierungs- und Umsetzungsmaßnahmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
Die geamte Richtlinie zum Förderprogramm können Sie hier abrufen.

Auch interessant:

26. Oktober 2017
Spreespeicher Berlin

26.

Arbeiten 2030

Wie sieht Ihr Job in Zukunft aus? Was zeichnet sich jetzt schon im Zuge der Digitalisierung ab? Was muss sich ändern, damit wir fit für Arbeiten 4.0 sind?

News

35.000 Fahrräder per App – Zu Besuch bei nextbike in Leipzig

Heute bekommt man in über 100 Städten weltweit schnell und unkompliziert ein Leihrad von nextbike. Wichtiger Grundstein des Erfolgs: Die Digitalisierung verschiedener Unternehmensprozesse. Was Mittelständler von dem Beispiel lernen können, erkunden wir heute mit dem Gründer von nextbike in Leipzig.