Die Digitalisierung fordert ein schnelleres Handeln und schnelleres Adaptieren auf neue geschäftliche Chancen, Herausforderungen und Wettbewerber.

Die Trainingsreihe besteht aus 6 eigenständigen Trainingseinheiten, die sich ergänzen: Bei Absolvierung aller Einheiten sind Sie für die Herausforderungen der Weiterentwicklung bestehender und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und -ideen gewappnet. Trainingseinheiten können aber auch einzeln gebucht werden und sind in sich eigenständig.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

ACHTUNG: Die Termine des ersten und sechsten Trainings haben sich geändert.

1. Der Quick-Check – Das Geschäftsmodell auf dem Prüfstand

Inhalt: Wie tragbar ist das gegenwärtige Geschäftsmodell, welche Angreifer gibt es? Welchen Nutzen und welche Sinnhaftigkeit hat es noch und wie lässt sich das strukturiert und schnell prüfen?

Am 14. September 2018 von 09:00 – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

2. Eine Geschäftsidee entwickeln

Inhalt: Bedarf abtesten, Nutzen ausgestalten

Am 18. September 2018 von 09:00 – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

3. Entwicklung eines Prototypen

Inhalt: Machbarkeit prüfen, Prototyp entwickeln. Die Idee greifbar machen.

Am 09. Oktober 2018 von 09:00 – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

Wir empfehlen ihnen als Ergänzung zum Training am 26. September auch an der Praxistour „FabLab-Tour“ teilzunehmen.
Anmeldung speziell zur Tour hier

4. Kosten-Nutzen-Analyse

Inhalt: Finanzielle Tragfähigkeit des Geschäftsmodells. Einen „Business Case“ ausarbeiten.

Am 16. Oktober 2018 von 09:00 – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

5. Storytelling und Pitching

Inhalt: Investoren-/Marktkommunikation. Wie baue ich die passende und packende Geschichte rund um mein Produkt auf?

Am 13. November 2018 von 09:00 Uhr – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

6. Finanzierungsarten

Inhalt: Finanzierung z.B. Crowd Funding, Fördermaßnahmen und Co. Was gibt es neben Bank und Eigenfinanzierung für Möglichkeiten?

Am 27. November 2018 von 09:30 Uhr – ca. 13:30 Uhr in Berlin
Weitere Informationen und Anmeldung hier

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Auch interessant:

17. Januar 2019
Prenzlauer Allee 242, 10405 Berlin

17.

News

DigitaliseSME: Neue Förderung für Unternehmen

Mit dem neuen Projekt DigitaliseSME fördert die EU die Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Es verbindet digitale Experten mit KMU und unterstützt diese somit bei der Digitalisierung ihrer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen unterstützen. Erfahren Sie, wie Sie als UnternehmerIn oder ExpertIn profitieren.