Personalsuche hat sich sehr verändert

Durch die Möglichkeiten der Digitalisierung hat sich auch die Form der Mitarbeitersuche sehr verändert. Nicht mehr die Mitarbeiter bewerben sich um einen guten Arbeitsplatz, inzwischen müssen sich Unternehmen um die Besten am Markt aktiv und mit modernen Recruitingmethoden bemühen. Das Blatt hat sich gewendet!

Auch neue Anforderungen an die Fähigkeiten der Mitarbeiter für digitale Services und Produkte erfordern neue Wege des Personalmanagements. Stichworte sind: “Arbeiten 4.0”, “War-for-Talents”, “Employer Branding”, “Digital Recruiting” etc.

Im Rahmen der Qualifizierungsangebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin liefern wir in der Trainingsreihe „Personal 4.0“ Antworten und praxisorientierte Lösungsansätze.

workshop
Die Trainingsreihe besteht aus 6 eigenständigen Trainingseinheiten, die sich ergänzen: Bei Absolvierung aller Einheiten sind Sie für die Herausforderungen der Personalsuche und den Anforderungen Ihrer Mitarbeiter auf ein modernes, attraktives Unternehmen gewappnet. Trainingseinheiten können aber auch einzeln gebucht werden und sind in sich eigenständig.

Inhalte und Anmeldemöglichkeit

Die Trainingsreihe umfasst folgende sechs Einzelveranstaltungen rund um die Suche, das Finden, das Halten und Fördern von Personal:

I. Arbeiten 4.0 und der „Kampf um die Besten“
Am 20.09.2017 von 18.30 – 21.30 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

II. Digital Recruiting – zeitgemäße Mitarbeitersuche
Am 12.10.2017 von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

III. „Employer Branding“ – wie werde ich ein attraktiver Arbeitgeber?
Am 18.10.2017 von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

IV. „Best Practice Tour“ – wie machen es die anderen?
Am 10.11.2017 von 09.00 Uhr – 15.00 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

V. Moderne Führungskonzepte – Was erwarten Mitarbeiter heute von Führung?
Am 23.11.2017 von 09.00 Uhr – 14.00 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

VI. Mitarbeiterbindung und nachhaltige Unternehmenskultur
Am 13.12.2017 von 09.00 Uhr – 15.00 Uhr in Berlin
Für weitere Details und Anmeldung hier klicken

Die Teilnehmer erhalten nach jeder abgeschlossenen Trainingsreihe eine Teilnahmebestätigung durch das Hasso-Plattner-Institut (HPI).

Alle Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei.

Auch interessant:

26. Oktober 2017
Spreespeicher Berlin

26.

Arbeiten 2030

Wie sieht Ihr Job in Zukunft aus? Was zeichnet sich jetzt schon im Zuge der Digitalisierung ab? Was muss sich ändern, damit wir fit für Arbeiten 4.0 sind?

Blog

Die Zukunft der Arbeit: Crowdworking – Gastbeitrag des Deutschen Crowdsourcing Verbandes

Crowdworking wird definiert als das Auslagern von Services über digitale Plattformen aus einer Unternehmung heraus. Diese Plattformen vermitteln zwischen Crowdworkern und Unternehmen.