Das Unternehmen

Die BP GmbH entwickelt gemeinsam mit Architekten sowie in Eigenregie Bauprojekte für Einzelhandelsimmobilien, gewerbliche Immobilien und Wohnanlagen. Außerdem setzt das mittelständische Unternehmen bestehende Objekte instand.

In der Immobilienwirtschaft ist die Projektentwicklung die Königsdisziplin. Sie hat den ganzen Lebenszyklus einer Immobilie im Blick: von der Entwicklung, Planung, Vermarktung und Errichtung bis hin zur Optimierung, Wartung und Veränderung. Jedes Projekt ist von vielen AkteurInnen beeinflusst. BauherrInnen, Banken, MieterInnen, ArchitektInnen und BauunternehmerInnen müssen schon früh und aktiv am Projekt beteiligt werden. Die Digitalisierung bietet dazu die besten Voraussetzungen!

 

– Klaus Giesen, Geschäftsführer BP Projekt GmbH

Die Herausforderung

Der gesamte Prozess des Bauwesens, vom ersten „Spatenstich“ bis zur Übergabe der Immobile, wird zunehmend komplexer. Dies liegt zum einen an der großen Menge an anfallenden Daten und Dokumenten (z.B. Baupläne). Zum anderen sind zahlreiche Personen und Organisationen an den Projekten beteiligt, die auf die Informationen zugreifen müssen. Daher ist für den erfolgreichen Prozess eine strukturierte und zentrale Ablage, Pflege und Verwaltung aller Dokumente entscheidend.

Während Markt und Auftragslage stetig steigen, sind die anstehenden Aufgaben eines Bauprojektes kaum mehr manuell zu bewältigen. Verzögerungen und Fehler werden durch die hohe Komplexität wahrscheinlicher – und kostenspieliger. Aufgrund von Schwächen und Intransparenz in der Planungs- und Bauphase entstehen häufig zusätzliche Ausgaben, die das Budget um ein Vielfaches übersteigen. Gerade im öffentlichen Bereich zeigen Beispiele sehr deutlich, dass so nicht mehr wirtschaftlich gebaut werden kann.

Die Ziele

Das Unternehmen strebt eine digitale Lösung an, mit der es die gesamte Projektsteuerung durchführen kann. Dabei möchte es den Einsatz von modernen Technologien auch vertriebsunterstützend nutzen: Mit virtuellen 3-D Modellen, interaktiven Bauplänen oder anderen Innovationen könnte die BP GmbH potentiellen KundInnen einen möglichst realistischen Einblick in deren zukünftige Immobilie geben. Das erleichtert das Erwartungsmanagement und schafft Planungssicherheit

Vom Design über den Bau bis hin zu späteren Änderungen des Objekts will der Betrieb somit alle Prozesse so transparent und effizient wie möglich koordinieren. Wichtig ist dem Team dabei, dass es die anfallenden Daten und Dokumente übersichtlich strukturieren und auf kurzen Wegen mit allen Stakeholdern teilen kann. Dadurch kann es Verzögerungen und Fehlerquellen vermeiden.

Die Vorgehensweise

  1. Fundierte IST-Analyse der Prozesse mit Hilfe von Interviews
  2. Aufnahme der IST-Prozesse
    – Sichten von Daten, Informationen und Dokumenten
  3. Modellierung der SOLL-Prozesse
  4. Workshops
    – Marktrecherche zu nutzbaren Tools für die Methode BIM mit digitalem Zwilling
    – Einweisung in die Ansätze und in das Denkmodell von BIM mit digitalem Zwilling
    – Aufsetzen von Prototypen des Kollaborationstools (MS Teams)
  5. Dokumentation der Ergebnisse
  6. Erstellung eines Lastenheftes
  7. Handlungsempfehlungen für die selbstständige Umsetzung

Die Lösung

Als zentrales Lösungselement setzt das Team auf die Konzeption und Einführung eines sogenannten Building Information Models. Dafür kommt ein sogenannter digitaler Zwilling zum Einsatz. Mit dem digitalen Zwilling können das Projektteam und die EigentümerInnen die gesamten Phasen eines Immobilienprojekts – vom Design über den Bau bis hin zur langfristigen Nutzung – im Detail virtuell abbilden. Jede Baumaßnahme, jede strukturelle Änderung oder spätere Reparatur wird millimetergenau auch in dem digitalen Modell festgehalten. So ist die Entwicklung der Immobilie für alle Stakeholder vollkommen transparent.

Gleichzeitig führt die BP GmbH ein bedarfsgerechtes Kollaborationstool ein. Mit diesem kann das Unternehmen alle projektrelevanten Daten, Dokumente und Informationen ideal strukturieren sowie schnell und sicher sharen. Nicht nur die internen Prozesse möchte der Betrieb dadurch erleichtern, das Tool soll auch als Vertriebsunterstützung dienen und die gesamte Kundenkommunikation verbessern. Die Wahl fiel auf Microsoft Teams. Perspektivisch käme als Alternative auch eine Dokumentenmanagementlösung in Frage. Diese eignet sich jedoch erst, wenn das Unternehmen gewachsen ist.

Bildmarke BPG
Klaus Giesen, Geschäftsführer BP
Klaus Giesen, Geschäftsführer BP Projekt GmbH
Digitaler Zwilling in der Gebäudeplanung
Der digitale Zwilling in der Gebäudeplanung
Prototyp für BP Projekt GmbH
Prototyp einer MS Teams Lösung für die BP Projekt GmbH

Suchmaschinen-Stichworte für Lösungsanbieter

  • Building Information Model (BIM)
  • Autodesk/CAD
  • 3D
  • Virtual/Augmented Reality
  • Kollaborationstool
  • Projektmanagement

Art des benötigten Umsetzungspartners/ Dienstleisters

  • eigenständige, projektbasierte Tests von BIM-Lösungen, Unterstützung durch Dienstleister empfohlen
  • eigenständige Implementierung des Kollaborationstools mit Anbieterservice und ggfs. externer Beratung

Komplexität bei der Entwicklung und Einführung der Lösung

Hoch*

*(Die Komplexität kann je nach Anforderungen, Investitionsbedarf, Schulungsbedarf, etc. der Aufgabenstellung stark variieren.)

Dauer der Einführung

über 1 Jahr

*(Die Kosten können je nach Komplexität, Anforderungen stark variieren.)

Systemkosten für den Betrieb der Lösung pro Monat

über 1000 €*

Investitionskosten für die Lösung

über 1000*

Projektlaufzeit

Q2 – Q3 2020

Methoden

  • Qualifizierte Interviews
  • Workshops
  • Prototyping
  • Dokumentation

Beteiligte

Das Unternehmen

BP GmbH
Adresse: 42477 Radevormwald, Carl-Diem-Str. 2a
Web: in Arbeit
Branche: Grundstücks- und Wohnungswesen

Klaus Giesen (Geschäftsführer BP GmbH)
Mail: k.giesen@bergische-projekt.de

Der Projektumsetzer

Visionico GmbH & Co. KG
Adresse: 88319 Aitrach, Austraße 29/1
Web: www.visionico.de

Thomas Linn
Mail: thlinn@visionico.com

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search