Das Unternehmen

Die Sanct Georg Apotheken aus Leipzig bieten verschiedene Services im Gesundheitsbereich an und möchten diese erweitern. Ziel ist eine erweiterte Beratung hinsichtlich Gesundheitsfragen und Prävention. Aktuell beschäftigen die Apotheken 40 Mitarbeiter.

Die Herausforderung

Für die tägliche Routinearbeit in einer Apotheke sind viele einzelne Pläne zu führen und Dokumente zu bearbeiten. Es handelt sich dabei beispielsweise um Checklisten, Tagesdienstpläne, Schichtpläne und Urlaubspläne.  Diese werden bislang ausschließlich manuell bearbeitet, was zu einem großen manuellen Aufwand führt, der sowohl zeitlich als auch finanziell kaum tragbar ist. Zudem führt der hohe Dokumentationsaufwand zu Unzufriedenheit bei den Mitarbeitern.

Lösung

Einführung einer Kollaboration-Lösung bzw. eines Toolsets mit der Möglichkeit in kleinen Teams effizient, effektiv und agil zu arbeiten. So können der Papierverbrauch reduziert und Zeit eingespart werden. Die Anpassung der Workflows und Arbeit in kleinen Teams, steigert zudem die Mitarbeiterzufriedenheit.

„Tools bzw. komplette Lösungspakete sind für uns die Möglichkeit unsere Arbeit intern flexibel und agil zu strukturieren, um damit unseren Kunden noch besseren Service anbieten zu können.“

-Benjamin Bernert, stell. Apothekenleiter Georg Apotheke-

Vorgehensweise

  • IST-Analyse der zu pflegenden Dokumente
  • Feststellen der Anforderungen bzw. Bedarfe an die Teamarbeit in eine Apotheke
  • Testen von einzelnen Anwendungen und Lösungen (Apps, etc.)
  • Auswahl eine geeigneten Toolsets zu Optimierung der Teamarbeit
  • Einweisung und Schulung der Mitarbeiter in die neuen Kollaboration-Möglichkeiten (Mitnahme der Mitarbeiter)

Ergebnis

  • Signifikante Zeiteinsparung (Mitarbeiter stehen für andere Tätigkeiten zur Verfügung)
  • Signifikante Kosteneinsparung
  • Steigerung der Zufriedenheit der Mitarbeiter

Suchmaschinen-Stichworte für Lösungsanbieter

  • Kollaboration
  • Teamzusammenarbeit
  • Teamwork

Art des benötigten Umsetzungspartners/ Dienstleisters

Externer IT-Dienstleister mit detailliertem Know-how hinsichtlich des der Konzeption und der Einführung eines Collaboration Toolsets (Teile evtl. in eigener Verantwortung umsetzbar)

Komplexität bei der Entwicklung und Einführung der Lösung

Mittel*

*(Die Komplexität kann je nach Anforderungen, Investitionsbedarf, Schulungsbedarf, etc. der Aufgabenstellung stark variieren.)

Dauer der Einführung

3-6 Monate

Systemkosten für den Betrieb der Lösung pro Monat

unter 200 €*

*(Die Kosten können je nach Komplexität, Anforderungen stark variieren.)

Teillösung aus dem Praxisprojekt „Modernes Apothekenmanagement

Auszug Schichtplan St.Gerorg Apotheke
Auszug Schichtplan St.Gerorg Apotheke
Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search