Das Unternehmen

Die Table of Visions GmbH ist eine Berliner Rundum-Service-Agentur, die sich auf die Konzeption und Umsetzung crowd-basierter Softwarelösungen für Business to Business -Kunden spezialisiert hat.

Die Herausforderung

Die Table of Visions GmbH steht vor der Herausforderung ein neues Geschäftsmodell umzusetzen. Dafür muss die Idee in ein strukturiertes Konzept überführt werden.

Lösung

Die grobe Idee einer digitalen Anlaufstelle gestalteten die beiden Unternehmer mit Hilfe von _Gemeinsam digital zu einem richtigen Konzept des digitalen Baumarkts aus.

Dafür nutzen sie ein Platform-Design-Toolkit. Dieses Werkzeug entstammt der Methode des Business Model Canvas, welches anhand einer Baukastenvorlage ein strukturiertes Vorgehen bei der Entwicklung eines neuen Geschäftsmodells ermöglicht.
Im Rahmen des strukturierten Vorgehens beantworteten sie Fragestellungen zu

  • relevanten Kunden- und Anbietergruppen,
  • zum Wertversprechen der Plattform,
  • zu Kerntransaktionen und einer Skalierungsstrategie.

Das Konzept des digitalen Baumarkts sieht den Aufbau eines Marktplatzes für B2B-Software-Produkte vor, auf dem Unternehmen bei der Suche der jeweils individuell richtigen Software Unterstützung finden. Die Table of Visions GmbH kuratiert ein großes Angebot durch externe Softwareanbieter, implementiert einen intelligenten Bewertungsmechanismus und begleitet die nachfragenden Unternehmen bei Bedarf über den Identifikationsprozess hinaus auch bei der Einführung der Software.

Vorgehensweise

  • Gemeinsamer Workshop zur Geschäftsmodellentwicklung
  • Interviews mit beteiligten Nutzergruppen
  • Bearbeitung des Platform Design Toolkit/Business Model Canvas
  • Marktanalyse zu Software-Brokern im B2B-Bereich

Ergebnis

Das Konzept des digitalen Baumarkts ist erarbeitet. Zusätzlich gibt es eine detaillierte Roadmap, die das weitere Vorgehen Schritt für Schritt darstellt. Um die Idee praktisch an Nutzern zu testen hat das Unternehmen zudem einen ersten Prototypen gebaut.
Mit dem Konzept wird ein Marktplatz für B2B-Software-Produkte aufgebaut, welches Unternehmen bei der Suche der jeweils individuell richtigen Software unterstützt. Indem sich das Unternehmen im gesamten Aufbauprozess am Konzept orientiert erleichtert es eine strukturierte Entwicklung bis zum marktfähigen Produkt.

Suchmaschinen-Stichworte für Lösungsanbieter

Art des benötigten Umsetzungspartners/ Dienstleisters

Unternehmensberatung, Geschäftsmodell-Beratung für Gründer

Komplexität bei der Entwicklung und Einführung der Lösung

Hoch*

*(Die Komplexität kann je nach Anforderungen, Investitionsbedarf, Schulungsbedarf, etc. der Aufgabenstellung stark variieren.)

Dauer der Einführung

6 Monate

Systemkosten für den Betrieb der Lösung pro Monat

unter 1000 €*

*(Die Kosten können je nach Komplexität, Anforderungen stark variieren.)

Die beiden Geschäftsführer David Holetzeck & David Heberling
Die beiden Geschäftsführer David Holetzeck & David Heberling
Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search