Das Unternehmen

Die ISM Glas und Bauelemente GmbH aus Berlin ist auf einen Komplettservice rund um Glas, Fenster und Türen, Fassaden, Solar- und Bauelemente spezialisiert. Das Unternehmen zielt neben einer umfangreichen Produktpalette auch auf qualitativ hochwertige Serviceleistungen ab, die besonders gut an Kundenbedürfnisse angepasst sind.

Die Herausforderung

Um Engpässe im Innen- und Außendienst zu verhindern, strebt die ISM GmbH eine Prozessoptimierung durch umfangreiche IT-Lösungen an. Diese soll verschiedene Bereiche der Kommunikation und Koordination entscheidend verändern. Nachdem das Unternehmen in vorherigen Schritten Leistungskriterien für digitale Systeme aufgestellt hat, müssen nun die geeignetsten Lösungen ausgewählt und eine nachhaltige Umsetzung des Projekts geplant werden.

Lösung

Das Unternehmen entwickelt geeignete IT- und Nicht-IT-Maßnahmen für die unterschiedlichen Bereiche und Bedarfe. Ein nachhaltiges Projektmanagement gehört außerdem zur Planung. Auf diese Weise möchte die Geschäftsführung eine erfolgreiche Umsetzung der digitalen Lösungen sicherstellen.

Vorgehensweise

Das Team von _Gemeinsam digital führt einen moderierten Workshop mit den Stakeholdern verschiedener Unternehmensbereiche durch.

Zu Beginn diskutieren die ExpertInnen verschiedene IT-Lösungen für die Betriebsprozesse mit dem ISM Team. Im nächsten Schritt ordnen die Teilnehmenden verschiedene Projektideen den Bedarfen zu und werten sie aus. Anschließend legen sie den Ablaufplan für die weitere Umsetzung fest.

Der letzte Teil des Workshops zielt darauf ab, das Commitment aller Beteiligten zu sichern. Nur durch die Unterstützung des gesamten Teams kann das Unternehmen eine nachhaltige Struktur für die eigenständige Weiterbearbeitung des IT-Projekts schaffen.

Ergebnis

Das ISM Team hat in Zusammenarbeit mit _Gemeinsam digital anhand klarer Leistungsvorgaben Vorschläge für IT-Tools herausgearbeitet. Ergänzend stehen auch Nicht-IT-Lösungen wie Kommunikations- und Feedbackregeln auf der Liste. Diese unterstützen den Optimierungsprozess und machen digitale Lösungen leichter umsetzbar.

Die Geschäftsführung hat zudem eine punktgenaue Themenliste für die nächste Projektphase abgesegnet. Als nachhaltige Maßnahme tritt ein neu vereinbarter Wochenplan mit festen Terminen für IT-Meetings, projektgebundenen Arbeitsstunden und einer Aufgabenverteilung in Kraft. So hat das Unternehmen eine Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung der Ideen geschaffen.

Suchmaschinen-Stichworte für Lösungsanbieter

  • Prozessberatung
  • Moderation
  • Coaching
  • IT-Beratung

Art des benötigten Umsetzungspartners/ Dienstleisters

Prozessberatung, Moderation, Coaching

Komplexität bei der Entwicklung und Einführung der Lösung

Mittel*

*(Die Komplexität kann je nach Anforderungen, Investitionsbedarf, Schulungsbedarf, etc. der Aufgabenstellung stark variieren.)

Dauer der Einführung

1 Woche

Systemkosten für den Betrieb der Lösung pro Monat

unter 50 €*

*(Die Kosten können je nach Komplexität, Anforderungen stark variieren.)

Firmenlog ISM Glasbau
Runder Tisch mit ExpertInnen und MitarbeiterInnen
Gemeinsam mit den ExpertInnen entwickelt das ISM Team neue Ideen für digitale Projekte
Flipchart mit Themenliste
Eine Themenliste liefert die Grundlage zur Auswahl geeigneter IT-Lösungen
Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search