Das Unternehmen

Der IT-Dienstleister PKN Datenkommunikations GmbH zeichnet sich als Komplettanbieter von Kommunikations- und Sicherheitslösungen durch innovative Leistungen aus. Das Unternehmen beschäftigt 50 Mitarbeiter.

Die Herausforderung

Das Outsourcen der Informations- und Datenverarbeitung an externe Dienstleister, führt bei vielen Unternehmen zu empfundenen Kontrollverlusten und möglichen Sicherheitsbedenken. Insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen sind die Kenntnisse, Ängste und Hemmnisse bei der Nutzung cloudbasierter Lösungen hoch. Um diesen den Einstieg zu erleichtern, ist es wichtig in der Kommunikation die richtige Sprache zu finden, die die Kunden in ihrer aktuellen Situation abholt und auf deren Bedürfnisse und Ängste eingeht.

Lösung

Mithilfe eines Online-Fragebogens kann das Unternehmen den Kenntnisstand der Zielgruppe (Einsteiger oder IT-Systemadministrator bzw. Start-up oder konservative sicherheitskritische Umgebungen) erfasse. Es kann daraufhin zielgerichtete Informationen zum Thema cloudbasierte Lösungen anbieten.

Vorgehensweise

Auf Grundlage von Befragungen und Interviews hat das Team von _Gemeinsam digital einen Online-Fragebogen erstellt. Er berücksichtigt besonders die Bedürfnisse, Kenntnisse und Ängste bei der Cloud-Nutzung.

Ergebnis

Über den Onlinefragebogen kann die PKN Datenkommunikations GmbH den Wissensstand und die Bedürfnisse erfahren. Damit kann sie zielgerichtete Informationen über Serviceleistungen des Unternehmens dynamisch auf der Webseite zur Verfügung stellen. Das Unternehmen kann sich so auf Bedürfnisse, Kenntnisse und Wissensstände der Kunden einstellen, ihnen Sicherheit vermitteln und sich als verlässlicher Partner präsentieren.  

Suchmaschinen-Stichworte für Lösungsanbieter

  • umfragetool online

Art des benötigten Umsetzungspartners/ Dienstleisters

Fragebogen ist in Eigenregie möglich, Kreation dynamischer Webseiteninhalte kann mit Webentwickler umgesetzt werden.

Komplexität bei der Entwicklung und Einführung der Lösung

Mittel*

*(Die Komplexität kann je nach Anforderungen, Investitionsbedarf, Schulungsbedarf, etc. der Aufgabenstellung stark variieren.)

Dauer der Einführung

6 Monate

Systemkosten für den Betrieb der Lösung pro Monat

unter 200 €*

*(Die Kosten können je nach Komplexität, Anforderungen stark variieren.)

Mit Online-Fragebogen Kenntnisstand und Wünsche der Kunden erfassen
Vielen Unternehmern ist die cloud nicht geheuer
Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search