Das Unternehmen

Die Brotbüchse aus Cottbus, Brandenburg, ist ein inhabergeführter Catering-Dienstleister mit zur Zeit sechs Mitarbeitern. Die Brotbüchse beliefert vor allem Privat- und Unternehmenskunden aus seiner Nähe. Trotzdem steigt der Anteil der online angeforderten Angebote ständig.

 

Durch die Digitalisierung verändert sich das Verhalten unserer Kunden: Es wird hauptsächlich online bestellt, schnelle Prozesse werden vorausgesetzt und die Kunden nutzen dadurch gewonnene Zeit z.B. für ihre Familie oder ihren Job. Darauf müssen wir reagieren, um für unsere Kunden wichtig zu bleiben, und natürlich, um Wachstumschancen zu erschließen. Wenn wir an der Digitalisierung unserer Branche nicht teilnehmen, werden wir nicht erfolgreich im Markt bestehen.

– Daniel Bentner, Geschäftsführer

Die Herausforderung

Das Unternehmen wünscht sich ein Konzept, das die für eine Beauftragung anfallenden Schritte und deren Reihenfolge transparent aufzeigt, um die Produkte und Dienstleistungen innovativer zu gestalten sowie wiederkehrende Prozesse zu automatisieren. In Anlehnung an die großen Lieferdienste (Lieferheld, Lieferando, etc.), könnte z.B. bei der Bestellung über die Webseite, der Zubereitung und Lieferung oder beim Auf- und Abbau des Caterings mehr Transparenz dargestellt werden. Weiterhin sollen die notwendigen Prozesse erarbeitet werden, um solche Services anbieten zu können.

Die Folge

Durch die ergebnisoffene Analyse konnten die einzelnen Herausforderungen klarer herausgearbeitet und eine grundlegende Anforderung (Verfügbarkeit eines Datennetzes über die ganze Nutzfläche des Betriebes) auf ein einzelnes, mögliches Ziel für das Prototyping eingegrenzt werden.

Der Wunsch

  1. Erstellen eines Konzeptes zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens in einem zunehmend digitalen Umfeld, das die Digitalisierung von Geschäftsprozessen abbildet.
  2. Unterstützung bei der Auswahl eines passenden Tool-Anbieters.

Die Vorgehensweise

Analyse der IST-Situation mit Ableitung (oder Identifikation) des Soll-Zustands, um u.a. folgende Fragen zu beantworten:

  1. Welche Dienstleistungen sind heute im Bereich des Caterings unabdingbar und wie sind diese umzusetzen?
  2. Welche Dienstleistungen sollte das Unternehmen zuerst digital implementieren?
  3. Wie müssen geeignete Prozesse aussehen, um die Dienstleistungen anbieten zu können?
  4. Welche Funktionen sollte die Software/Hardware abbilden?

Wie kann sich das Unternehmen z.B. durch besondere Aktivitäten von der Konkurrenz abheben?

ie Brotbüchse GmbH - Logo
Geschäftsführer Daniel Bentner
Die Brotbüchse Service 4.0 im Catering

Projektlaufzeit

Q1-2019 bis Q2-2019

Projektstatus

Planungsphase 100%
Durchführungsphase 100%
Abschlussphase 100%
Evaluationsphase 100%

Projektergebnisse

Methoden

  • Customer Journey Mapping
  • IST-Analyse

Beteiligte

Das Unternehmen

Die Brotbüchse ®
Adresse: Gerhart Hauptmann Straße 15,
3044 Cottbus, Brandenburg
Web: www.die-brotbuechse.de
Branche: Gastronomie & Catering

Ansprechpartner: Hr. Daniel Bentner
Mail: daniel.bentner@die-brotbuechse.de

Der Projektumsetzer

eStrategy Consulting GmbH
Bergstraße 22
10115 Berlin
Web: www.estrategy-consulting.de

Herr Cliff Pfefferkorn
Mail: cpfefferkorn@estrategy-consulting.de

Frau Caroline Willnecker
Mail: cwillnecker@estrategy-consulting.de

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search