Das Unternehmen

Der Weltladen Falkensee ist seit 2012 auf den Handel von Fair Trade Produkten aus aller Welt spezialisiert. Mit einem Team von fünf Frauen bietet Gründerin Angela Eder nicht nur Fair Trade Produkte an, sondern serviert auch einen Mittagstisch und Kuchen im angeschlossenen Café.

„Vielen Dank für die interessante und erfolgreiche Zusammenarbeit. Durch das Projekt habe ich viele Einblicke erhalten, wie ich die Bekanntheit meines Ladens online steigern kann. Gemeinsam mit einem Dienstleister setze ich diese Ideen nun um. Weiterhin habe ich eine Plattform identifiziert, auf der ich meine Produkte anbieten kann und bin auch hier mit dem Dienstleister in Kontakt.“
– Angela Eder, Geschäftsführerin

Die Herausforderung

Das Geschäft lebt hauptsächlich von Stammkunden, es kommen wenig neue Kunden.
Das Café macht knapp 30% der Umsätze aus, auch hier kommen hauptsächlich Stammkunden.
Margenstarke Fair Trade Produkte (wie beispielsweise Kleidung) werden bisher schlecht angenommen.

Die Folge

Der Weltladen besitzt eine Webseite und eine Facebookseite, die jedoch bisher wenig zur Kommunikation genutzt werden. Daher wissen neue Kunden häufig nicht, welche Angebote sie im Laden finden können.
Viele Stammkunden kaufen immer ähnliche Produkte, oder kommen, um sich inspirieren zu lassen. Der durchschnittliche Umsatz pro Kunde liegt bei unter 15€.

Der Wunsch

Über ein gezieltes Marketing auf Social Media die Bekanntheit des Ladens steigern und so neue Kunden gewinnen.
Über eine Online Plattform margenstarke Produkte online verkaufen, um einen zusätzlichen Umsatzstrom zu identifizieren.

Die Vorgehensweise

Interviews mit der Leitung des Unternehmens
IST-Analyse der gesamten Verkaufszahlen und der aktuellen Kommunikation
Definition von potentiellen Zielgruppen für die Online Kommunikation und Identifikation geeigneter Produkte für den Online Vertrieb
Erstellung eines Handlungsleitfadens und Zeitplans für die Umsetzung mit einem Dienstleister

logo
Interieur Weltladen Falkensee
Interieur Weltladen Falkensee
Mehr Bekanntheit durch Social Media
Mehr Bekanntheit durch Social Media
Artikel im Online Shop testen
Artikel im Online Shop testen
cafe2

Projektlaufzeit

Zeitraum Q1-2017 bis Q2-2017

Projektstatus

Planungsphase 100%
Durchführungsphase 100%
Abschlussphase 100%
Evaluationsphase 40%

Methoden

  • Qualitatives Interview
  • Erstellung von Personas
  • Analyse von Verkaufszahlen
  • Social Media Strategie

Beteiligte

Das Unternehmen

Weltladen Falkensee
Adresse: Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee
Web: www.weltladen-falkensee.de
Branche: Einzelhandel

Ansprechpartnerin: Frau Angela Eder (Geschäftsführerin)
Mail: eder@weltladen-falkensee.de

Der Projektumsetzer

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Französische Straße 9
10117 Berlin
Web: www.hiig.de

Frau Jessica Schmeiss (Projektleiterin – HIIG)
Mail:jessica.schmeiss@hiig.de

Frau Katharina Beitz
Mail: katharina.beitz@hiig.de