Informationen

Anhand konkreter Beispiele, umgeben von modernsten Industrie 4.0-Maschinen in der Lernfabrik Neue Technologien bekommen Sie Antworten auf diese und weitere Fragen.

Jackson Bond ist mehrfacher Unternehmensgründer und setzt sich seit über einem Jahrzehnt mit den Themen Industrie 4.0 und Internet der Dinge auseinander. Er gründete 2013 den Industriedienstleister Relayr. Bond zeigt die Möglichkeiten von Industrie 4.0 für alle Bereiche – insbesondere aber für den Mittelstand auf.

Philipp Fraas von F&M Werkzeug- und Maschinenbau berichtet anhand seiner unternehmerischen Geschichte über den konkreten Mehrwert, der sich aus der Digitalisierung seines Unternehmens ergeben hat. Um die Betriebsorganisation zu optimieren, wurde bei F&M in den letzten Jahren eine eigene Software entwickelt.

Zum Schluss zeigt ein Mitarbeiter des Qualifizierungszentrums Lernfabrik die vernetzten Maschinen. Darunter ein 3D-Drucker und moderne Dreh- und Fräsmaschinen.

Beim Get-together am Ende der Veranstaltung können Sie sich mit den anderen Unternehmern austauschen und Getränke und Buffet genießen.

Referenten

Jackson Bond

Jackson Bond

Mitgründer, Produkt- und Marketingleiter Relayr

Philipp Frass

Philipp Fraas

Geschäftsführer F&M Werkzeug- und Maschinenbau (GmbH)

Programm

18:00
Beginn und Begrüßung
18:10
Möglichkeiten von Industrie 4.0 und Internet of Things - Jackson Bond, Relayr
18:40
Unternehmerbeispiel - Philipp Fraas, F&M Werkzeug- und Maschinenbau (GmbH)
19:00
Führung durch die Lernfabrik
19:30
Get-together

Ort

Lernfabrik Neue Technologien

Carl-Scheele-Straße 16

12489 Berlin-Adlershof