Informationen

Was ist Design Thinking, was ist anders, wie fühlt sich entsprechendes Ideenentwickeln an, passt das zu mir? In unserem Kurzworkshop werden Sie sich diese Fragen danach beantworten können. Ergänzt wird die Einführung durch Einblicke und eine erste Anwendung von agilen Arbeitsmethoden wie Scrum.

An diesem Tag erleben Sie gleich mehrere Methoden kompakt und intensiv in der Praxis, die Sie dabei unterstützen Ihr bestehendes Geschäftsmodell auf die Anforderungen der Digitalisierung auszurichten und/oder neue Produkte dafür zu entwickeln und voranzubringen.

Design Thinking ermöglicht als moderne Innovationsmethode sehr strukturiert und in kurzer Zeit Produkte und Services nutzerzentriert zu entwickeln, also auf die wirklichen Bedürfnisse der potentiellen Abnehmer und Nutzer auszurichten.

Sie durchlaufen den Prozess und erkennen dabei die andere Herangehensweise und vor allem die dahinterliegende Denkweise.

Scrum, Inbegriff des modernen, agilen Projekt- und Produktmanagements wird Ihnen danach in spielerischer und dadurch sehr anschaulicher Weise durch die Scrum LEGO® City Challenge vorgestellt.

Anmeldung hier via Kompetenzzentrum Hannover.

Referenten

Agile Methoden – Einführung in Design Thinking und in Scrum (Hannover)

Martin Talmeier
Hasso-Plattner-Institut (HPI)

Matthias Bauer

Martin Talmeier
Hasso-Plattner-Institut (HPI)

Ort

Der Veranstaltungsort wird kurz vorher bekannt gegeben.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover!

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search