Digitalisierung im dritten Sektor

digitale_transformation

Das Online-Seminar setzt seinen Fokus auf die Digitalisierung von Dienstleistungsunternehmen des dritten Sektors.

Auch Organisationen der Sozialwirtschaft stellt das Vorantreiben der digitalen Transformation und das Anschieben digitaler Projekte vor große Herausforderungen. Während einige Organisationen bereits digital durchstarten oder sich auf einem guten Weg befinden, hinken andere in der Digitalisierung hinterher.

Das erwartet Sie im Seminar

Im Online-Seminar erfahren Sie wie Sie die digitale Transformation systematisch vorantreiben und welche Ziele Sie sich dafür setzen müssen. Wir führen Sie in das strategische Management ein, um einen klaren Fahrplan für die digitale Transformation aufzustellen. Ermitteln Sie mithilfe unseres Digitalcheck Mittelstand vorab Ihren digitalen Reifegrad und erhalten Sie eine Einschätzung zum Stand der Digitalisierung in Ihrer Organisation. Mehr noch, legen Sie mit dieser einen Grundstein zur Ableitung von erforderlichen Maßnahmen zur Digitalisierung Ihrer Organisation.

Wie kann ich den digitalen Wandel sinnvoll angehen? Wie gelingt die digitale Transformation in meiner Organisation? Wo digitalisiere ich und wie? Wie beziehe ich meine Mitarbeiter und Partner mit ein?

Ziele des Seminars

Ziel des Online-Seminars ist es, Antworten auf diese Fragen zu finden und Ihnen auf der Grundlage des Digitalcheck Mittelstand eine systematische Auseinandersetzung mit dem Status quo Ihrer Organisation zu ermöglichen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Organisation auf die digitale Zukunft auszurichten und erste konkrete Handlungsschritte zu erarbeiten.

Als Voraussetzung für die Teilnahme an dem Online-Seminar gilt die erfolgreiche Durchführung des Digitalcheck Mittelstand.

Wann? Das Online-Seminar findet am Donnerstag, den 24. September von 9 – 13 Uhr statt.

Inhalte

  • Vorstellung des Reifegradmess-Instruments zur Digitalen Transformation
  • Kurzer theoretischer Input zu nutzerzentriertem Denken
  • Analyse kundenbezogener Kernprozesse hinsichtlich digitaler Potentiale und Anforderungen
  • Definition und Priorisierung von Maßnahmen
  • Entwicklung eines Maßnahmensteckbriefs

Referenten

Fabian Gerhardt

Fabian Gerhardt
Universität Potsdam

Oliver Kullik

Oliver Kullik
Universität Potsdam

Anmeldung

Wichtiger Hinweis: Voraussetzung für die Teilnahme am Online-Seminar ist die erfolgreiche Durchführung des Digitalcheck Mittelstand.

Sie können für die Veranstaltung hier einen Teilnahmeplatz anfragen. Da wir für die Workshops begrenzte Kapazitäten haben, werden die Teilnehmerplätze erst kurz vor der Veranstaltung unter den angemeldeten Interessenten ausgelost. Erst nach nochmaliger Rückbestätigung durch uns, erhalten Sie alle Informationen zu Ihrer Teilnahme bzw. eine Information, dass Sie auf der Warteliste stehen. Bei Absagen rücken entsprechend Teilnehmer von der Warteliste nach.

Datenschutzerklärung: Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search