design_thinking_workshop

Mit Design Thinking zur Lösung

Design Thinking ist eine Methode und vor allem Denkweise, die an den Schools of Design Thinking Stanford und Potsdam entwickelt, gelehrt und für die Entwicklungen von Produkten, die Umgestaltung von Prozessen, die Verfeinerung von Ideen oder auch der Neuorganisation und Neuausrichtung von Unternehmen eingesetzt wird. Sie ermöglicht als moderne Innovationsmethode sehr strukturiert und in kurzer Zeit Produkte und Services nutzerzentriert zu entwickeln und somit auf die wirklichen Bedürfnisse der potentiellen AbnehmerInnen und NutzerInnen auszurichten

Informationen

Was ist Design Thinking, wie kann ich Bedürfnisse meiner KundInnen und NutzerInnen besser verstehen und wie fühlt sich entsprechendes Ideenentwickeln an? In unserem Kurzworkshop werden Sie sich diese Fragen beantworten können. Sie durchlaufen den Prozess und lernen Design Thinking als eine Methode und vor allem Denkweise kennen, die für die Entwicklungen von Produkten, die Umgestaltung von Prozessen, die Verfeinerung von Ideen oder auch der Neuorganisation und Neuausrichtung von Unternehmen eingesetzt wird.

Das erwartet Sie

Im interaktiven Online-Workshop werden Ihnen diese Denkweise und die Prozessschritte nahegebracht und Sie setzen das gelernte auch gleich im Workshop in spielerischen Übungen um.

Wann? 18. November 2020, 13:00 – 16:00 Uhr

Dieser Workshop findet in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Hannover statt.

Workshop Impressionen:

Egal ob analog oder digital vor dem Bildschirm – die Zusammenarbeit in unseren Workshops ist immer bunt und interaktiv.

So sieht die Zusammenarbeit mit digitalen Post-its aus
Die Workshop TeilnehmerInnen arbeiten mit digitalen Hilfsmitteln gemeinsam
miro-board
Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search