KI im Mittelstand: Mittelstand Digital für KMU

Für die Optimierung der Lagerlogistik, als Unterstützung im Kundenservice oder für die vorausschauende Wartung von Maschinen: Künstliche Intelligenz wird schon heute für zahlreiche praktische Anwendungen eingesetzt – auch von Unternehmen aus dem Mittelstand.

Wenn auch Sie Ihr Unternehmen, ausgewählte Arbeitsbereiche oder Arbeitsprozesse mit KI verbessern möchten, sind Sie im _Gemeinsam digital Online-Workshop vom 18.08. bis 20.08. genau richtig. Sie benötigen zur Teilnahme am Workshop keine Kenntnisse über Künstliche Intelligenz.

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung eines Konzepts und der Evaluation der momentanen Situation. Gemeinsam skizzieren wir einen konkreten Weg, welche Schritte und Ressourcen für die Umsetzung Ihres Projektes notwendig sind.

Es handelt sich hierbei nicht um ein Webinar, sondern um einen interaktiven Workshop über drei Tage hinweg. Jeder Teilnehmende ist zwar allein vor seinem Computer – ausgestattet mit Webcam und Mikrofon, Sie arbeiten aber geführt von Coaches aktiv in kleinen Arbeitsgruppen zusammen.

Sie haben sogar schon eine Datengrundlage für die KI? Dann können im Rahmen des KI Workshops noch konkretere Lösungen skizziert werden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wann? Von Mittwoch, 18. August 2021 09:00 Uhr bis Freitag, 20. August 2021 bis ca. 17:00 Uhr

Informationen

Inhalte und Struktur:

  • Vorstellen und Kennenlernen
  • Einführung in Künstliche Intelligenz und deren Potential für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
  • Ideengenerierung für Ihr unternehmensspezifisches Projekt
  • Ideenevaluation und –selektion
  • Individualisierte Strategieerarbeitung und Projektausarbeitung, Erstellung eines Pflichtenheftes

Der Workshop bereitetet Sie auf die konkrete Umsetzung von KI-Maßnahmen vor und befähigt Sie, die nächsten Schritte umzusetzen und Ihr Projekt zu starten.

Voraussetzungen für die Teilnahme

An diesem KI-Intensivseminar können 4 Unternehmen mit ihren Mitarbeiter:innen oder Partnern/Kund:innen teilnehmen (Minimum: 3 Personen). Voraussetzung ist, dass das Unternehmen für die volle Dauer von 3 Tagen die benötigte Anzahl an Personen aufbringen kann, um so erfolgreich zusammen mit den Coaches auf dem jeweiligen Projekt arbeiten zu können. Bei der Anmeldung reicht es, wenn sich ein Vertreter je Unternehmen anmeldet. Einige Wochen vor dem geplanten Termin finden Abstimmtelefonate statt, in denen dann auch die Zusage mitgeteilt wird. Die Anmeldung über die Webseite stellt noch keine Zusage zur Teilnahme dar.

Anmeldung

Hinweis: *Ihre Anmeldung wird erst gültig, wenn Ihre Teilnahme von uns persönlich Rückbestätigt wurde

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier. Die Transparenzerklärung zu der hier genutzen Kommunikationssoftware finden Sie hier. Wir weisen darauf hin, dass das Webinar zur internen Evaluation als auch teils zur externen Nutzung (etwa für den YouTube-Kanal von Gemeinsam digital) aufgezeichnet wird.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search