Das erwartet Sie im Workshop

Die Auswirkungen und Möglichkeiten der Digitalisierung konfrontieren uns täglich mit komplexen Fragestellungen. Entscheidungen müssen kurzfristiger erfolgen und komplexe Zusammenhänge dabei schneller erfasst werden.

Moderne Methoden bringen uns wieder zurück an diese Fähigkeit. LEGO® und die Methode LEGO® SERIOUS PLAY® ermöglichen professionelle Probleme, auch Prozesse oder Strategieentscheidungen erfassbar zu machen und die Zusammenhänge zu erkennen. In unserem Einführungsworkshop LEGO® Serious Play geben wir nicht nur die sonst übliche Einführung in die Denkweise und Grundanwendung sondern fokussieren auf den professionellen Einsatz der Methode und gehen zügig und konkret an Herausforderungen der teilnehmenden Unternehmensvertreter, die mit LEGO® vorangetrieben werden.

Erleben Sie LEGO® auf professionelle Art. Unsere Trainer sind speziell für diese Arbeit zertifiziert und begleiten Sie durch einen intensiven Tag, an dem auch der Spaß nicht zu kurz kommen wird.

Natürlich erfolgt dieser Präsenzworkshop unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts, dass wir allen Teilnehmenden vorab zukommen lassen.

Wann?  04.11.2020 von 9:00 bis 13:00 Uhr.

Referenten

Martin Talmeier

Martin Talmeier

Hasso-Plattner-Institut (HPI)

Matthias Bauer

Matthias Bauer

Hasso-Plattner-Institut (HPI)

Ort

Berlin Adlershof.

Der genaue Veranstaltungsort wird den ausgelosten Teilnehmenden mitgeteilt.

Anmeldung

Bitte lesen: Sie können für die Veranstaltung hier einen Teilnahmeplatz anfragen. Die Teilnehmerplätze werden etwa 1-2 Wochen vor der Veranstaltung unter den angemeldeten Interessenten ausgelost. Erst nach nochmaliger Rückbestätigung nach Aufforderung erhalten die Teilnehmer den genauen Veranstaltungsort und die Teilnahmeberechtigung. Bei ausbleibenden Rückbestätigungen und Absagen rücken entsprechend Teilnehmer von der Warteliste nach.

Zustimmungserklärung zur Veröffentlichung von Bildmaterial: Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf der hier genannten Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Berlin Bild- und Filmaufnahmen von Ihrer Person erstellt werden. Sie erklären sich zudem damit einverstanden, dass diese von Ihnen erstellten Fotos zur Pressearbeit und Berichterstattung auf der Internetseite des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Berlin (www.gemeinsam-digital.de), rechtlicher Vertreter BVMW e.V., sowie den dazugehörigen Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube veröffentlicht werden.

Ihnen ist bekannt, dass Sie für die Veröffentlichung kein Entgelt erhalten. Die Zustimmung ist unbefristet erteilt. Sie kann nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes widerrufen werden. Der Betreiber/Verantwortliche der oben genannten Website haftet nicht dafür, dass Dritte ohne Wissen des Betreibers/Verantwortlichen den Inhalt der genannten Website für weitere Zwecke nutzen, so insbesondere auch durch das Herunterladen und/oder Kopieren von Fotos. Der Betreiber/Verantwortliche sichert zu, dass ohne Zustimmung des Unterzeichnenden Rechte an den in das Internet eingestellten Fotos nicht an Dritte veräußert, abgetreten usw. werden. Allerdings gilt diese Zustimmung auch für den Fall, dass der Betreiber/Verantwortliche in einer anderen Rechtsform [z. B. als GmbH] tätig wird.

Datenschutzerklärung: Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search