Immer mehr erfahrene Fachkräfte gehen in den Ruhestand und nehmen ihr langjährig erarbeitetes Wissen mit. Die Generationen Y und Z leben online, bevorzugen flexible Arbeit und Abwechslung als dauerhafte Motivation. Teils kurzlebige Teams tauschen Wissen aus und benötigen Informationen in Echtzeit.

All das bewirkt das Risiko des Wissensverlustes. Um dies zu mindern und das maximale Potenzial dieser Wissensarbeiter zu heben, benötigen Sie intuitive digitale Plattformen.

Wissensmanagement – Wissen in einer etablierten Wissenskultur sichern

Was bedeutet Wissensmanagement?

Wissensmanagement ist ein Begriff für Methoden und Tools zur Organisation von Wissen. Über Abteilungen, MitarbeiterInnen und verschiedene Formate verstreutes Wissen muss identifiziert und an der richtigen Stelle vermittelt werden.

Kernressourcen in Ihrem Unternehmen sind:
  • Fachwissen (Produkte, Themen, Prozesse)
  • Methodenwissen (Vorgehensweisen, Verfahren)
  • Beziehungswissen (Teammitglieder, Kundschaft, Kontaktpersonen)
  • Organisationswissen (Unternehmenshistorie)
  • Projektwissen (Ergebnisse, Herausforderungen)
  • Wissen zur Arbeitsorganisation (Dateiablage, Aktensysteme)

Kernaufgaben von Wissensmanagement

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Wissen über alle Hierarchieebenen bereitzustellen. Ein kollektiver Wissensschatz bedarf einer kommunikativen Atmosphäre, in der das Team Wissen aktiv austauschen.

Die zentralen Aufgaben von Wissensmanagement sind:
  • ExpertInnen und WissensträgerInnen identifizieren und vernetzen
  • Austausch in einer „Community of Practice“ um Wissen anzuregen
  • Sicherung, Verwaltung und Dokumentation
  • Bereitstellung einer Plattform für den gemeinsamen Austausch
  • Verständliche Verknüpfung und Aufbereitung von Wissen
  • Starke Suchfunktionen
Im Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit Wissensmanagement das Wissen in Ihrem Unternehmen halten können

Welche Vorteile hat Wissensmanagement für Unternehmen?

Unternehmen, die ihr Wissen zukunftsorientiert sichern und einen offenen Austausch pflegen, arbeiten leichter, effizienter und fortschrittlicher.

Diese Vorteile bringt Wissensmanagement im Unternehmen:
  • Vertretungen vereinfachen
  • Onboarding-Prozesse verkürzen
  • Erfahrungen teilen
  • Lösungen wiederfinden
  • Weiterbildungen optimieren
  • Fehler vermeiden
  • Recherchen vereinfachen
  • Unnötige Arbeit minimieren
  • Innovation steigern
  • die Projektqualität erhöhen
  • den Einsatz von ExpertInnen steuern
  • Vorteile im Wettbewerb heben
  • Kosten und Dauer von Arbeit reduzieren

Wie werden Prozesse zu Wissensträgern?

Globalisierung, Digitalisierung und hohe Kundenansprüche zwingen Unternehmen zu schnelleren Anpassungen. Die Kernprozesse werden damit selbst zu potenziellen Trägern von Wissen. Verknüpfen Sie Wissen und Prozesse durch sinnvolle Prozessorganisation, sodass Wissen nutzbar wird und bleibt. Ein modernes Intranet ist Treffpunkt für Fachleute und ein verlässliches Wiki und unterstützt Sie in der Organisation der Prozesse.

Modernes Wissensmanagement wird Realität, wenn Sie Ihr Intranet verbessern und eine gute Suche integrieren. Beides befähigt motivierte Mitarbeiter, Wissen auszutauschen und ohne Angst vor Neuerungen ein „Digital Mindset“ zu entwickeln. Diese Haltung können Sie durch leicht zugängliche Arbeitsplattformen, klare Verantwortlichkeit und intelligente Suchen fördern.

So nutzen Sie das Wissen im Unternehmen

Unser Rezept-Fyler zum Thema Wissensmanagement gibt Ihnen einen kurze Anleitung zum Vorgehen an die Hand.

Über den Autor:

Christian Kirsch

Christian Kirsch ist Geschäftsführer der Passion4IT und berät mit seinem Team mittelständische Kunden ganzheitlich auf dem Weg in die digitale Zukunft.
Dabei versteht er sich als Partner und Coach, der spürbare Mehrwerte für seine Kunden durch die smarte Nutzung von Digitalisierung gemeinsam im Team erzeugen will.

Auch interessant:

9. September 2020
Online

9.

Team Up – Digitale Kompetenzen für Ihr Personal von morgen

Vom Onboarding-Prozess bis zur digitalen Weiterbildung: Am 09. September zeigen wir im Rahmen der Online-Abendveranstaltung, wie Sie Ihr Personal fit für die Zukunft machen.

Kontaktieren Sie uns.

Bei Fragen und Anmerkungen helfen wir Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns!

Nicht lesbar? Neues Captcha anfragen. captcha txt

Start typing and press Enter to search